Martini-Gansl-Essen beim Fink

Restaurant Fink Südtirol Italien News Martini Gansl Essen beim Fink

Donnerstag 11. November bis Dienstag 16. November
Um das Martini-Gansl ranken sich zahlreiche Legenden. Es hat seinen Ursprung angeblich in einer Legende über Martins Leben: Entgegen seinen eigenen Willen und trotz Vorbehalte des Klerus drängte das Volk von Tours Martin zum Bischof zu weihen. Asketisch und bescheiden, wie er sein Leben führte, hielt er sich unwürdig für eine derart große Verantwortung. Er versteckte sich in einem Gänsestall, um der Bischofsweihe zu entgehen. Die Gänse schnatterten jedoch so aufgeregt, dass Martin gefunden wurde und geweiht werden konnte. Eine weitere Geschichte besagt, dass eine schnatternde Gänseschar in den Kirchraum watschelte und dabei Bischof Martin bei seiner Predigt unterbrach. Sie wurden gefangen genommen und zu einer Mahlzeit verarbeitet.
Wir freuen uns auf Sie – JETZT RESERVIEREN